Wie ein Business- Namen zu verkaufen

Menschen wollen selten nur ein Firmenname für das Unternehmen selbst im Gegensatz zu kaufen.Dies tritt in der Regel nur dann, wenn der Name irgendeine Art von Bedeutung für die Person hat, die es zu kaufen versucht;hat einen hervorragenden Ruf mit ihm verbunden;oder ist ungewöhnlich marktfähig.Die häufigste Kauf von Firmennamen beinhaltet Website-Domain-Namen, vor allem mit dem Potenzial, diese in vielen Seitenaufrufe zu ziehen.

  • fest, ob ein ähnliches Geschäftsname existiert.Ein Business-Name kann schwieriger sein, zu verkaufen, wenn es leicht verwechselt für ein anderes Unternehmen Name sein kann, auch wenn die anderen Unternehmen in einer anderen Branche ist.Mehrere Unternehmen mit ähnlichen Namen kann weiter den Wert des Namens zu reduzieren.Je ungewöhnlicher der Name, desto leichter wird es zu verkaufen sein.

  • Stellen Sie Ihr Recht den Namen des Unternehmens zu verkaufen.Wenn das Geschäft direkt nach dir benannt wird - sagen, William Campbell Proud Catering - und n

    ur Sie, dann haben Sie direkten Besitz des Namens.Wenn jedoch der Name nicht geschützt ist oder auf andere Weise von lokalen, Landes- oder Bundesgesetz geschützt ist, können Sie keine Autorität, es zu verkaufen.Das bedeutet, dass ein potenzieller Käufer es dauern könnte, ohne dass Sie einen Cent zu bezahlen.

  • die Gültigkeit des Namens beweisen.Das kann schwierig sein, weil die Art von Beweis mit jedem potenziellen Käufer variieren wollte.Einige werden ein markenrechtlich geschützten Namen wertvoller betrachten.Andere werden mehr daran interessiert, den Ruf an den Namen angehängt.Wieder andere werden Name Langlebigkeit als wichtiger zu sehen.Viele werden einen Namen wollen, die sehr marktfähig ist.Um ein Unternehmen Name Gültigkeit beweisen, werden Sie alle diese Winkel ansprechen müssen.

  • Erkennen Sie, dass, wenn es um Domain-Namen Web kommt, kürzer ist besser.Kurze Firmennamen, die in das Herz von dem, was ein Geschäft ist einfacher für einen Kunden zu erinnern.Namen, die zu buchstabieren lang, mit Bindestrich geschrieben, schwer auszusprechen oder hart sind, wird die gleiche Menge an Aufmerksamkeit nicht erfassen und wird schwieriger zu verkaufen sein.

  • alle Hindernisse entfernen, um den Namen angehängt.Wenn das Unternehmen eine große Menge an ausstehenden Schulden angesammelt hat, eine Steuer-lien hat, verklagt wird, oder hat eine andere Art von Problem mit ihm verbunden, dessen "Wert" ist stark reduziert.Alle diese Hindernisse müssen entfernt werden, bevor Sie versuchen, den Namen zu verkaufen.Selbst dann, die durch diese Probleme verursacht Schäden könnten nicht überwunden werden.Kein Käufer will eine andere Person die Probleme zu erwerben.

  • einen Dollarwert für den Firmennamen ein.Das kann schwierig sein, weil alle Faktoren, die in den Schritten oben erwähnt müssen bei der Festlegung solcher Wert betrachtet werden.Probleme in nur ein oder zwei Bereiche können stark den Dollarwert schaden dem Geschäftsnamen.

  • bereit sein, zu verhandeln.Nur wenige Käufer wollen bereit sein, Ihre Top-Preisvorstellung zu zahlen, auch wenn Sie in der Lage gewesen, den Namen des Wert zu beweisen.Haben Sie immer den Mindestbetrag, den Sie bereit sind, zu akzeptieren, im Auge behalten.

Gefördert durch Zergnet